Preise und Vorgehen

Preise und Vorgehen

Schreiben Sie mir einfach eine unverbindliche Anfrage per Kontaktformular oder an mail[at]textconsulting-hamburg[punkt]de eine E-Mail. Teilen Sie mir bitte mit, welche Leistung Sie in Anspruch nehmen wollen. Ferner können Sie mir Sie mir etwaige zeitliche Vorgaben nennen. Noch am selben Abend mache ich Ihnen ein Angebot. Dieses beinhaltet einen Liefertermin, das weitere Vorgehen und Preise (Angebot). Wenn Sie wünschen, fertige ich ein kostenloses Probelektorat (2 Seiten) für Sie an. So lernen Sie meine Arbeitsweise kennen.

In der Regel sieht das Vorgehen so aus: Schicken Sie mir den Text am besten in einer Word-Datei. Bei Ihrem Word-Dokument füge ich die Korrekturen gleich in die Datei ein. Wenn Sie wünschen, arbeite ich im Korrekturmodus, dadurch können Sie alle vorgeschlagenen Änderungen nachvollziehen. In einer PDF erstelle ich die Korrekturen mit der Kommentarfunktion. Folglich müssen Sie die Korrekturen nach Erhalt aber selbst in Ihr Dokument einfügen.

Bei längeren Texten, genauso bei einem Roman, empfiehlt sich ein Ausdruck auf Papier. Ich korrigiere nach Anfrage per Hand auf Papier und verwende die üblichen Korrekturzeichen. Nach Abschluss meiner Arbeit sende ich Ihnen den Ausdruck in einem Paket zu. Insofern müssen Sie die Korrekturen dann in Ihren Text einpflegen. Diese Art des Vorgehens empfiehlt sich bei längeren Sachtexten, zum Beispiel bei einer Rohfassung, die eine profunde Prüfung und umfassende Überarbeitung erfordert.

Preise

Als Grundlage für die Preise dient die Normseite (1800 Zeichen inklusive Leerzeichen und Fußnoten). Sie können die Zahl der Zeichen durch 1800 teilen. So erhalten Sie die Anzahl an Normseiten. Das Deckblatt und das Inhaltsverzeichnis werden nicht berücksichtigt. Sie müssen nur die angegebenen Nettopreise bezahlen. Denn gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet. Außerdem leisten Neukunden eine Anzahlung in Höhe von 30-40 %. 

Preise für das Korrektorat:
Für Studierende und Doktoranden: 1,90 € pro Normseite
Standardpreis pro Seite: 2,70 € pro Normseite
Plagiatsprüfung: 0,80 € pro Normseite
Preise für das Lektorat:
Standardpreis pro Normseite: 4,00 € pro Normseite
Studierende und Doktoranden zahlen ermäßigt: 2,70 € pro Normseite
Preis für das Umschreiben:
Berechnung nach Aufwand: 8,00 € pro Normseite

Falls Sie bei wissenschaftlichen Dienstleistungen wie etwa Recherchen Hilfe brauchenrechne ich nach einem Stundensatz von 20 €. Gerne erstelle ich Ihnen zunächst einen Kostenvoranschlag. Weitere Fragen zu Preise und Vorgehen beantworte ich Ihnen gerne.